Verbandsspiele – Berichte

An diesem Wochenende hat das 33. Jüngstenturnier des TVBB auf der Anlage des TC Lichtenfelde 77 begonnen. In der U10 vertritt Mauritz den TCV. In der U9 spielen Linus, Kevin und Filo um den Verbandstitel. In einem großen Starterfeld wurden unsere drei als frischgebackene U9-Midcourt-Verbandsmeister an Position 1 gesetzt.

Wir drücken die Daumen.

Die Großen haben natürlich an diesem Wochenende auch gespielt:

Die Damen 30 haben den TC Longline Wedding 6:3 besiegt. Nach den Einzeln stand es bereits 4:2, da Steffi, Tatjana, Paulina und Claudia ihre Einzel gewinnen konnten. Durch taktisch klug aufgestellte Doppel, konnten dann die zwei weiteren Punkte geholt werden.

Die Mannschaft beendet die Saison auf Platz 2 der Tabelle ihrer Gruppe. Super, meine Damen!

D301

Die Damen 40 sind nun auch durch und haben zum Abschluss erneut gewonnen. Diesmal gab es einen 6:3-Sieg für Anne-Katrin, Ines, INge, Camren, Sabine Mü., Ursula und Sabine Ma.

Mit diesem Sieg stehen die Damen als Bruppensieger fest. Und das bedeutet für die nächste Saison…. AUFSTIEG!!!!

Die aller herzlichsten Glückwünsche an die gesamte Mannschaft!

D401

Kommentare sind geschlossen.